Montag, 10 Dezember 2018

06.01.2018 - Hallenturnier: Kison-Thomas-Schlegel-Camin-Cup (1. Platz)

Union jubelt zum wiederholten Mal

Hallenfußball Heyrothsberge angelt sich Thomas-Schlegel-Kison-Cup vor Pretzien und Gommern

Mit der 19. Ausgabe des Thomas-Schlegel-Kison-Cups starteten die Fußballer der SV Eintracht Gommern ins 95. Jubiläumsjahr. Zum Turniersieg reichte es für den Gastgeber aber nicht. Vorjahressieger SV Union Heyrothsberge verteidigte den Cup mit drei Siegen und einem Remis.

Gommern (vwo/tgr) l Schon im Vorfeld betonte der Veranstalter, wie schwer es war, ein entsprechendes Teilnehmerfeld für das Turnier zu gewinnen. Nach 24 Anfragen, die Abteilungsleiter Volker Woche gestellt hatte, wollten nur fünf Mannschaft (einschließlich Gommern) am Cup teilnehmen. Am Ende war es aber egal, wieviele Teams das Hallenparkett betraten, denn der Ehrgeiz der einzelnen Teams war ungebrochen. Und wenn es mal ein wenig härter zur Sache ging, waren die beiden Magdeburger Schiedsrichter Tobias Mentzel und Frank Stietzel zur Stelle.

Im Turniermodus Jeder gegen Jeden kristallisierten sich schnell Blau-Weiß Pretzien (Salzlandliga) und Union Heyrothsberge (Landesliga Nord) als Favoriten heraus. Im direkten Aufeinandertreffen spielten beide 3:3-Remis. So hatten am Ende beide Mannschaften jeweils zehn Punkte auf dem Konto. Doch Union Heyrothsberge hatte die bessere Tordifferenz, was vor allem daran lag, dass die Mannschaft von Torsten Marks den höchsten Turniersieg erzielte (14:0 über Deetz/Lindau). Der Gastgeber spielte mit einer sehr jungen Mannschaft, blieb aber etwas unter den Erwartungen. So kam Gommern am Ende dank des besseren Torverhältnisses gegenüber dem MTV Möckern auf Platz drei ein.

Die beiden Sponsoren, Bernd Schlegel und Dieter Thomas, ließen es sich nicht nehmen, die Siegerehrung selbst durchzuführen. Der Dank der Abteilungsleitung geht an die Sponsoren sowie die fleißigen Helfer, die das Turnier zu einem vollen Erfolg machten.

Bilder von Michael Donau gibt es hier: https://www.fupa.net/galerie/moeckeraner-turnverein-sv-union-heyrothsberge-254542/foto1.html

Informationen Zum Turnier gibt es hier: https://www.fupa.net/liga/kison-thomas-schlegel-camin-cup

 

„Früher fand ich die Halle immer toll“

Im Gespräch mit Torsten Marks

Alles andere als die Titelverteidigung des Thomas-Schlegel-Kison-Cups wäre für den Trainer des SV Union Heyrothsberge, Torsten Marks, eine bittere Enttäuschung gewesen. Darüber hinaus konnte er den anhaltenden Teilnehmerrückgang an Hallenturnieren aufgrund der Verletzungsproblematik gut nachvollziehen.

Herr Marks, das Thema Hallenfußball ist für die Vereine immer ein zweischneidiges Schwert. Wie ist Ihre Meinung zum Budenzauber?

Torsten Marks: Ich sehe es wie viele Trainerkollegen auch. Natürlich hat die Halle ihren besonderen Reiz. Dazu gehört die gute Stimmung, der Spaß, das Prestige und auch die Möglichkeit, größeren Teams mal ein Bein zu stellen. Aber grundsätzlich sehe ich die Sache mit der Verletzungsgefahr ebenso problematisch. Früher fand ich die Halle immer toll. Heute hat sich meine Sicht darauf etwas geändert.

Haben Sie Ihre Spieler vor dem Turnier aufgefordert, sich vor Zweikämpfen in Acht zu nehmen?

Das war gleich das Erste, was ich ihnen mit auf den Weg gegeben habe. Sie sollten sich möglichst von der Bande fernhalten und kein unnötiges Risiko eingehen.

Im Gegensatz zum vergangenen Jahr, als Union Schönebeck noch mit um die Turnierkrone kämpfte, war Ihr Team nomineller Favorit. War der Turniersieg demnach fast schon ein Muss?

Ja, natürlich. Alles andere wäre eine Enttäuschung gewesen. Dennoch muss man der Abteilungsleitung von Gommern ein Kompliment machen, dass sie trotz der angesprochenen Problematik einige Mannschaften an Land ziehen konnten.

Quelle: Burger Volksstimme vom 09.01.2018

Aktuelle Galerien

... lade FuPa Widget ...
SV Union Heyrothsberge auf FuPa

Helios

Kooperationsvertrag

Exklusiver Gesundheitspartner des SV Union Heyrothsberge.

Wir sind stolz, dass wir mit der Helios Fachklinik Vogelsang / Gommern am 01.06.2018 einen Kooperationsvertrag abschließen konnten.

Tabelle 1. Herren

... lade FuPa Widget ...
SV Union Heyrothsberge auf FuPa

Übersicht Liveticker

... lade Modul ...
SV Union Heyrothsberge auf FuPa